Elsa als Ballerina/ Elsa en ballerine


Elsa5

Letzte Woche habe ich die Kostüme einer weiteren Gruppe der Tanzschule fertig genäht. Das Thema dieses Mal: die zur Zeit heiss geliebte Eiskönigin Elsa.

Wir haben uns von den „Elsa Farben“ stark inspiriert und kleine Ballerina Kostüme entworfen. Somit lässt es sich prima tanzen!

 J’ai fini la semaine dernière les costumes d’un des groupes de l’école de danse. Le thème cette fois: bien sûr la fameuse Elsa Reine des neiges dont toutes les petites filles semblent rafoller en ce moment! On s’est donc fortement inspiré des couleurs d’Elsa pour créer ce petit costume de ballerine. Parfait pour danser!

 

Ich habe die Oberteile aus Paillettenstoff genäht. Die Träger (ein 1 cm breites Gummiband) habe ich in Organza Schläuche versteckt. So sind süße rüschenartige Träger entstanden.

J’ai cousu les petits hauts dans un tissu à paillettes. Les élastiques des épaules sont cachés dans un „tube“ d’organza.

Die Röcke, bestehend aus 3 Tüll Lagen (jeweils 2 Mal die ganze Breite vom Stoff!), wurden gefaltet und an die Oberteile angenäht. Ganz schön viel Arbeit und Stecknalden stecken dahinter, aber ich finde das Ergebnis schöner als wenn man nur rafft. Ausserdem macht das Raffen dieser ewig langen Stoffbahnen echt kein Spaß ;-))). Im Rücken flattert ein kurzer Schleier aus dem Kreppstoff eines alten Kostüms und ein Kunstfellrand.

Les jupes faites de 3 couches de tulle (chacune mesurant 2 fois la largeur de la laize) ont été plissées et cousues aux hauts en paillettes. a fait beaucoup de travail et d’épingles, mais je trouve le résultat plus joli que lorsqu’on fronce le tissu. Et puis froncer 2,80 de bande de tulle….c’est pas rigolo ;-). Dans le dos flotille un petit volant avec un rebord qui fait un peu fourrure.

Die Kronen durften natürlich nicht fehlen. Aus einem 3 mm Filz und einem 2 cm Gummiband genäht und mit Glitzersteinchen und…. Glitzernagellack verziert! Das war eine super Idee meiner Großen. Der Nagellack passte farblich perfekt zum Thema und hält sehr gut auf dem Filz.

Et puis évidemment, il ne fallait pas oublier les petites couronnes! Elles sont découpées dans une feutrine de 3 mm d’épaisseur, tenues par élastique de 2 cm de largeur et décorées de brillants et… de vernis à ongles! Super idée de ma grande: le vernis argenté à paillettes va très bien avec les brillants et tient parfaitement sur la feutrine.

Elsa2

Jetzt bin ich mal auf die Reaktionen der Kleinen morgen gespannt :-).

Maintenant, j’ai hâte de voir les têtes des petites danseuses demain :-).

Bonne semaine!

 

 

Advertisements

Auf jeden Kommentar freue ich mich!/ Merci pour vos commentaires!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s