Ein Puppenhäuschen/ Une maison de poupées


PH7

Habt ihr vieleicht bis zum 24. Langeweile und braucht noch ein DY Geschenk für eine Nichte, Patenkind…etc? Kleiner Scherz ;-). Aber der nächste Geburtstag kommt bestimmt!

Vous avez encore un peu de temps jusqu’au 24 (bonne blague hein;-)) et cherchez une idée cadeau pour une petite fille? Bon d’accord, ce ne sera peut être pas pour cette semaine, mais il y a toujours des occasions pour un joli cadeau maison!

PH1

Lange habe ich überlegt, was ich meiner Nichte schenken sollte. Selbstgenäht sollte es sein. Klamotten sind immer nett, aber das Baby hat am wenigsten was davon und sie werden nur kurze Zeit verwendet. Ich wollte erstmal ein Steckspiel nächen, also so was wie Rote Fische in die rote Tasche…usw. Dann aber hatte ich Lust eine Puppe auzuprobieren.

J’ai réfléchi un moment à un cadeau pour ma nièce. Je voulais du fait main de préférence. Un jouet me semblait aussi plus sympa que des habits qui ne sont pas portés très longtemps. Je pensais à un jeu „de rangement“ genre le poisson rouge va dans la poche rouge… etc. Et puis j’ai eu envie de me lancer dans la couture de poupées.

So ist dieses Häusschen im Zakka Stil (Naturfarbenes Leinen und Blümchen Stoff, hier von Jolijou) entstanden. Es ist ein kleines Mitnehmpuppenhäusschen (ach ich liebe Deustch! da kann man so wunderbar neue Wörter enstehen lassen!) mit 3 passenden Betten für 3 süße Puppen. Zugegeben, ich muss noch ein bißchen an der Kopfform und den Frisuren arbeiten…Deshalb gibt es erstmal nur eine kurze Anleitung fürs Häusschen.

C’est comme ca que je suis arrivée à cette maison de poupée, un peu en style Zakka (du lin et des tissus fleuris, ici les superbes coton de Jolijou), avec 3 lits assortis aux poupées. Bon c’est sûr, il faut vraiment que je retravaille la forme de la tête et des coiffures de mes poupées, du coup je ne vous donne ici qu’un petit tuto pour la maison.

g4390

 

Das Häusschen passt für Puppen die ca. 22 cm groß sind. Dafür braucht ihr ca. 50 cm von einem unifarbenem Stoff (hier Leinen) und ein paar Reste bunter Baumwolle. Ich habe hier nur die Dachziegel, die Bettwäsche und das Kopfkissen aufgeführt. Dann braucht ihr ggfs noch ein paar Stückchen für die Deko (Vögel, Fenster…etc) und 2 Bänder à ca. 25 cm. Die Maße enthalten 1 cm NZ.

La maison est adaptée à des poupées mesurant environ 22 cm. Vous aurez besoin d’environ 50 cm de tissu uni (ici du lin) et des petits bouts de coton à motifs. Je n’ai mis ici que le toit, le drap et le coussin. Vous aurez aussi besoin de petits bouts pour la déco (par exemple les fenêtres…etc) et deux rubans d’environ 25 cm. Les mesures contiennent 1 cm de marge de couture.

g4375

Hausteil:Maison en tissu uni 6X, Decke: Couverture en tissu uni 3X, Seitenteil: côté en tissu uni 8 X, Dachziegel: Toit en tissu à motifs 3 X, Kopfkissen: Coussin en tissu à motifs 6X, Betttuch: Drap en tissu à motifs 3X

Damit das Häusschen mehr Halt bekommt, habe ich alle Häuserteile, Seitenteile und die Kopfkissen mit Vlieseline H630 aufgebügelt.

J’ai renforcé toutes les pièces de la maison et les coussins avec de la Vlieseline H630.

Und so sehen die Arbeitsschritte aus:

Et voici les étapes:

Vlieseline aufbügeln. Kissenteile R auf R mit Wendeöffnung zusammen nähen, umdrehen, auf die Häuserteile festnähen, dabei schließt die Wendeöffnung. Bettwäsche an das Deckenteil annähen. Ggfs Decke verzieren und auf das Hausteil innerhalb der NZ aufnähen. Dachziegel auf die anderen 3 Häuserteile aufnähen (innerhalb der NZ), Zickzacklitze auf den Rand aufnähen. Wunschgemäß dekorieren (Fenster, Türe…etc).

Repasser la Vlieseline sur le corps des maisons, les bandes de côté et les coussins. Coudre les pièces des coussins deux par deux, endroit contre endroit en laissant une ouverture, retourner. Fixer les coussins sur les 3 maisons, l’ouverture se ferme. Coudre le drap sur le haut de la couverture et la décorer si envie. Fixer les couvertures sur les 3 maisons et coudre à l intérieur de la marge de couture. Fixer les tuiles sur les 3 maisons extérieurs et coudre à l‘ intérieur de la marge de couture. Ajouter une bande pour faire plus „tuile“ et décorer avec par ex. fenêtres, portes…etc.

 

Innenhaus: Seitenteile an die Häuserteile mit 1 cm NZ zusammennähen (1 Seitenteil, 1 Häuserteil, 1 ST, 1 HT, 1ST, 1HT, 1ST)

Aussenhaus: Teile wie beim Innenhaus zusammennähen, nur zusätzlich ein Bändchen zwischen dem 2. Seitenteil und dem Mittelhaus auf ca. 16 cm Höhe anbringen.

Innen- und Aussenhaus R auf R zusammenstecken, zwischen dem rechten Seitenteil des äusseren Häusschens und dem linken Seitenteil des inneren Häusschens, das 2. Bänchen anbringen. Zusammennähen und durch eine Wendeöffnung im unteren Teil wenden. Bügeln und Öffnung schließen. Fertig ist das Häusschen!

Maison intérieure: coudre un côté, une maison, un C, une M, un C, une M, un C.

Maison extérieure : coudre comme pour l‘ intérieur mais ajouter une bande (ruban) entre le 2 ème côté et et la maison du milieu à environ 16 cm de hauteur.

Epingler la maison intérieure et la maison extérieure endroit contre endroit. Fixer le deuxième ruban entre le côté droit de la maison extérieure et le côté gauche de la maison intérieure. Coudre tout autour en laissant une ouverture en bas pour retourner. Retourner, repasser et fermer l’ouverture à la main. Et voilà!

PH2

 

Bonne fêtes à tous!

Und jetzt genug gearbeit ;-), ich hüpf mal in den Lostopf von Lila Lotta, die in ihrem tollen Adventskalender eine wahnsinnige Verlosung auf die Beine gestellt hat!

Et maintenant, assez travaillé, je cours tenter ma chance chez Lila Lotta qui dans le cadre de son super calendrier de l’avent a organisé un formidable tirage au sort!

auch verlinkt mit Thread and Needles, Jolijou Stoffkollektion Flutter und Handmade Kultur

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Ein Puppenhäuschen/ Une maison de poupées

Auf jeden Kommentar freue ich mich!/ Merci pour vos commentaires!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s